Veranstaltungen

BASSUM TALK

Sonntag, 26. März 2017, 11:15 Uhr

ACHTUNG: TERMINÄNDERUNG

Der BASSUM TALK, unser Frühschoppen für den Bassumer
Bürger, erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Veranstaltung ist
ein Forum für aktuelle Themen geworden, die die Menschen in
unserer Stadt interessieren.
Der Termin für den nächsten BASSUM TALK, ursprünglich für Sonntag, 13. März geplant, ist aus organisatorischen Gründen auf Sonntag, 26. März verlegt worden. Unser beliebter Bürgerfrühschoppen im Vorwerk der Bassumer Freudenburg beginnt jedoch wie immer um 11.15 Uhr.
Unser neues Thema: Das "Zentrum für seelische Gesundheit", die neue Psychiatrie in Bassum. Als Gäste erwarten wir den Chefarzt der Klinik, Dr. Gerd-Christian Kampen, die Pflegedienstdirektorin Brunhilde Ebenthal sowie den Pressesperchen der Alexianer im Landkreis DDiepholz, Georg Beuke. Für die musikalischen Intermezzi sorgen "Goldilocks & the Nightingale", die bereits einmal dabei waren und sehr gut angekommen sind. Der BASSUM TALK ist nach wie vor eintrittfrei, Anmeldungen sind nicht erforderlich, Getränke werden zu günstigen Preisen angeboten.

"Herr Lehmann"

Freitag, 31. März 2017, 20:15 Uhr

Schauspiel von Sven Regener
mit dem Schnürschuh-Theater Bremen

West-Berlin 89: Der ambitionslose Barkeeper Frank Lehmann
trinkt und labert sich selbstzufrieden durch`s Kreuzberger
Nachtleben, bis er sich unsterblich in die „schöne Köchin“
Katrin verliebt. Dann kommen auch noch seineEltern aus
Bremen überraschend zu Besuch, während sein bester Freund
Karl sich unaufhaltsam zwischen Kneipe, Kunst und Koks
verliert. Während sich imOstteil der Stadt die Auflösung
der DDR ankündigt, hat „Herr Lehmann“ alle Hände voll zu
tun, die an ihn herangetragenen Heraufoderungen mit
lakonischem Galgenhumor zu bewältigen.

Sven Regener beschreibt selbstironisch und mit
zärtlich-rotziger Nonchalance das Lebensgefühl
der späten 80er Jahre und liefert das komische
Portrait eines Lebenskünstlers im Vorwende-Berlin

Tickets im VVK für 18 Euro bei Papier & Tinte am Lindenmarkt und im
Bürgerservice der Stadt, Alte Postsraße - Abendkasse: 20 Euro

Kammerkonzert

Sonntag, 30. April 2017, 17:15 Uhr

Kammerkonzert
mit einem Ensemble der
Deutschen Kammerphilharmonie Bremen
im Kapitelsaal des Stiftes zu Bassum
Es spielen
Bettina Wild (Flöte)
Marc Froncoux (Violoncello)
Clemens Rave (Klavier)

Auf dem Programm stehen:

Trio für Flöte, Violoncello und Klavier Es-Dur op.63 von F. Ries

Introduktionen und Variationen über
Trockene Blumen op. posth. 160D 802
von Franz Schubert

Impromptu As-Dur op. Posth. 142 Nr. 2 D 935
von Franz Schubert

Erlkönig op. 1 D 328 für Violoncello solo
(Arr.: Bernhard Cossmann)

Trio für Flöte, Violoncello und Klavier op. 86 von N. Kapustin

Tickets im VVK für 18 Euro nur bei der Kreissparkasse, Filiale Bassum
Telefon: 04241 933036 - Abendkasse: 20 Euro

Warum Zitronen sauer wurden

Donnerstag, 11. Mai 2017, 20:15 Uhr


Ein Heinz-Erhardt-Theaterabend auf der KulturBühne Bassum voller Musik und Gesang
mit Schauspieler Thomas C. Zinke und mit Hauke Scholten am
Steinway-Flügel. Die Regie führt Petra-Janina Schultz.
Heinz Erhardt war einer der beliebtesten Dichter und Humoristen der
1950iger und 1960iger Jahre. Auch heute kann er noch pure Freude
bereiten, denn in seinen Texten und Liedern verbirgt sich weit mehr
als man denkt. Obendrein zeigen sie auf witzige Art, wie nah doch
Alltag und Wahnsinn sowie Sinn und Unsinn beieinander liegen.

Tickets im VVK für 18 Euro im Bürgerservice der Stadt, Alte Poststraße und
bei Papier & Tinte, Lindenmarkt. Abendkasse: 20 Euro
________________________________________________________________


Pfingstfrühschoppen

Montag, 5. Juni 2017, 11:15 Uhr

Pfingstfrühschoppen "open air" im Innenhof vom Vorwerk an der Bassumer Freudenburg. Es spielt das "hanseSWINGProjekt" aus Bremen.
Der Eintritt ist frei. Anmeldungen sind nicht erforderlich.
Bei schlechtem Wetter findet der Frühschoppen im Vorwerk statt.

Letzte News

26. März 2017

Terminänderung für den BASSUM TALK

Alle News »

 

Nächste Veranstaltung

26. März 2017

BASSUM TALK

Alle Veranstaltungen »

 

Neueste Bilderserie

23. Januar 2017

"La Finesse" rockt die Stiftskirche

Zur Galerie »